TELEKOM GET CHARGE: Günstiger Ladestrom für E-Auto-Besitzer

GET CHARGE ist der E-Mobility-Service der Telekom zum Laden von E-Autos. Mit der Ladekarte oder einfach per App steht E-Autofahrern ohne Grundgebühr europaweit ein Netz von mehr als 51.000 Ladestationen zur Verfügung.

Für die Kundenkommunikation von GET CHARGE entwarfen die Designer von GOLDLAND eine 8-seitige-Informationsbroschüre im Hochformat mit ausführlicher Anleitung und Funktionalität der Applikation und der Ladekarte. Kunden finden in der Broschüre eine Beschreibung zu Standorten von Ladestellen, einer schnelleren Ladegeschwindigkeit, den unterschiedlichen Stecker-Typen sowie dem richtigen Starten und Beenden des Ladevorgangs.

Die Broschüre ist eins zu eins im Corporate Design des TELEKOM-Produkts GET CHARGE gestaltet und wird nun in das Mailing zum Produkt integriert und versendet. Für das umfangreiche Produkt-Mailing und die RFID-Ladekarten erarbeitete das Team von GOLDLAND zunächst Produktoptimierungen und stand GET CHARGE anschließend für die Produktion in beratender Funktion zur Seite. Das komplexe Mailing produziert ein langjähriger Partner von GOLDLAND die B2B-Onlinedruckerei Printsafari.com.

Weitere Referenzen

Hasso Plattner Institut

mehr lesen

WBM

mehr lesen
Kontakt