Pfingstberg – erfolgreicher Marken- und Digital-Relaunch

Das Lustschlösschen Belvedere möchte man selbst gern als Location mieten, so malerisch liegt es oberhalb von Potsdam auf dem Pfingstberg, eingerahmt von einer historischen Parkanlage Peter Joseph Lennés im Stil des englischen Landschaftsgartens. Zusammen mit dem Pomonatempel ist es UNESCO Welterbestätte und befindet sich im Besitz der Stiftung Preußische Schlösser und Gärten Berlin-Brandenburg.

Für den brandneuen Relaunch des Pfingstbergauftritts waren die drei Säulen der Agenturkompetenzen von GOLDLAND gefragt: Marke, Digital und klassische Kommunikation. Nach eingehender Markenberatung entwickelte GOLDLAND eine komplette Markenneuausrichtung, präsentierte darauf ein neues Screen Design für den Onlineauftritt und visualisierte die Druckprodukte.Die Umsetzung des Webauftritts wurde anschließend von der Inhouse-SEO-Expertin begleitet. Damit erscheint die Pfingstberg-Website jetzt nicht nur in einem attraktiven und neuen Design, sondern erfüllt auch alle Bedingungen, die für eine hohe Besucherzahl sorgen und damit unmittelbar den Erfolg der Sehenswürdigkeit, Kulturstätte und Location beeinflussen.

Weitere Referenzen

vKunst

mehr lesen

Joanes Stiftung

mehr lesen
Kontakt