Das Bewerbungstool für Geflüchtete.

Die Integration von Geflüchteten in Deutschland wird nur dann gelingen, wenn den Menschen der Weg in unser Beschäftigungssystem geöffnet wird. Dies ist ein komplexer Prozess. Sprachschwierigkeiten und kulturelle Unterschiede spielen dabei ebenso eine Rolle wie die rechtlichen Regelungen, die es zu berücksichtigen gilt. Auch das Angebot an Unterstützungs- und Fördermöglichkeiten präsentiert sich aus Sicht der Betriebe nicht immer übersichtlich. Für eine erfolgreiche Bewerbung im deutschen Arbeitsmarkt stehen Geflüchtete mehr als andere vor der großen Herausforderung, Zeugnisse und Daten - sofern verfügbar - zu strukturieren und arbeitgeberfreundlich darzustellen.

Mit JOBLOQ entwickelte GOLDLAND im Auftrag des Forschungsinstitut Betriebliche Bildung (f-bb) und der Betrieblichen Begleitagentur bea-Brandenburg ein Online-Bewerbungstool für Geflüchtete, das mit sechs Sprachen, einem intuitiven Design und einem geführten Bewerbungsprozess einen einfachen Zugang und einen sicheren Ort für gute Bewerbungsunterlagen bietet. Allein mit einem Smartphone ist es so auch für Geflüchtete möglich, formal richtige Bewerbungsunterlagen mit aussagekräftigen Kompetenzprofilen zu erzeugen, zu verwalten und an Arbeitgeber auszusenden - auch wenn das eine oder andere Zeugnis mal fehlt.

Weitere Referenzen

Spectaris

mehr lesen

Wallenstein Backmanufaktur

mehr lesen
Kontakt