Migration Data Portal - „The bigger picture“ für die IOM

Die Internationale Organisation für Migration (IOM) ist mit 169 Mitgliedsstaaten, weltweiten Vertretungen in über 100 Ländern und 11.000 Mitarbeiter/innen die führende zwischenstaatliche Organisation im Bereich Migration. Bereits seit 1954 zählt Deutschland zu den Mitgliedsstaaten und setzt seither nationale wie internationale Projekte im Sinne einer humanen und geordneten Migration um. Die deutsche Außenpolitik setzt sich unter Beachtung ihrer internationalen und humanitären Verpflichtungen für eine aktive Steuerung und Gestaltung von Migrationsbewegungen ein. Seit September 2016 ist die IOM als verwandte Organisation Teil des Systems der Vereinten Nationen.

Um Transparenz zu schaffen und Missverständnisse im Bereich Migration zu bekämpfen, beauftragte die IOM GOLDLAND’s Expertenteam von Projektentwicklern, Datenarchitekten, Programmierern und Designern das Migrations-Datenportal „The bigger picture“ für das Global Datenanalysezentrum der IOM zu entwickeln. Das Portal wird vom Auswärtigen Amt finanziert. Das Internetportal, von der Full-Service-Agentur als responsive Drupal-Website angelegt und im Auswärtigen Amt vor vollem Saal präsentiert, bündelt erstmalig die internationalen Zahlen zum Thema Migration, u.a. Wanderungsbewegungen, Flüchtlinge und Asylbewerber, Integration und Entwicklung aus verschiedenen Quellen. In einer hochkomplexen, interaktiv bedienbaren Weltkarte, die sich nach Regionen, Jahren oder Themen filtern lässt, werden diese Daten visualisiert und in den Kontext von weiteren Migrationsdaten, -statistiken und Infografiken gestellt. Für die optimale User-Experience integrierte GOLDLAND die Ergebnisse der eigens gecasteten Testgruppen in die Hightech-Datenvisualisierung. Auch Logo und Name des agilen Auftritts wurden von der Full-Service-Agentur mitentwickelt. Das von GOLDLAND konzipierte und umgesetzte Onlineportal stieß bei seinem Livegang am 15.12. auf große und positive Resonanz in der nationalen und internationalen Presse.

Weitere Referenzen

Ille Websiterelaunch

mehr lesen

Johnson & Johnson VR-Applikation

mehr lesen
Kontakt